Info-Seite

Lern.Ort.Engagement so das Motto der diesjährigen Gemeinsamen Sache – Berliner Freiwilligentage 2020

Mit der Gemeinsamen Sache – Berliner Freiwilligentage möchten der Tagesspiegel und der Paritätische Wohlfahrtsverband LV Berlin e.V. mit vielen Partnern dazu beitragen, dass das freiwillige Engagement und die Bereitschaft zum Helfen sichtbar werden. Denn Engagement stärkt die Zivilgesellschaft, das Miteinander und die soziale Teilhabe. Vom 11. bis 20. September 2020 können sich alle Berlinerinnen und Berliner an vielfältigen Aktionen beteiligen, Engagement erleben und sich so für ihre Mitmenschen einsetzen!

Hier finden Sie weitere Informationen zur Gemeinsamen Sache: https://gemeinsamesache.berlin/
Hier können Sie eine Aktion anmelden: https://gemeinsamesache.berlin/aktion-anmelden/
Hier können Sie schauen, welche Aktionen es in ganz Berlin gibt: https://gemeinsamesache.berlin/aktionsuebersicht/

Und hier finden Sie in einem PDF-Dokument übersichtlich zusammengefasst, welche Aktionen konkret in Pankow stattfinden: Aktionsuebersicht_Pankow


Anerkennungskultur

Ehrenamtliches Engagement ist ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Miteinanders. Die vielen Menschen, die sich in unterschiedlichsten Bereichen und auf vielfältigste Weise einbringen, verdienen unser aller Anerkennung. Dies geschieht beispielsweise durch bezirkliche oder einrichtungsinterne Dankeschön-Veranstaltungen, den bundesweiten Tag des Ehrenamts oder auch durch die Verleihung der Berliner Ehrenamtskarte. Welche Überraschungen sich hinter dieser Karte verbergen können Sie hier erfahren Ehrenamtskarte_Berlin, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und andere Informationen sind hier zu finden: Voraussetzungen_Ehrenamtskarte